Start der AG Feldhamster

Im März startete die AG Feldhamster. Fleißig gruben die Kinder der AG sowie die Klassen 6a und 8a der Mittelschule in den Wochen vor den Osterferien mit den neuen Geräten unseren Schulacker in der Tulpenstraße um und bereiteten ihn für die Pflanzungen vor. Nun kann sich die Erde über die Osterferien setzen, bevor die Beete angelegt und am 26.04. die ersten Samen und Setzlinge in die Erde gebracht werden.

Die SchülerInnen verstauten nach getaner Arbeit die neuen Gartengeräte, Eimer und Schubkarren in einem Baucontainer, der extra dafür angeschafft worden ist. Finanziert wurde der Container durch die Spenden der Raiffeisenbank und des Fördervereins!